Vogtländischer Leiterkreis

Navikationsmenue

Navikationsmenue

Unsere Arbeitsbereiche

Israel

Israelgebet zum 14.07.2019

Lieber himmlischer Vater, danke, dass Du im Regiment sitzt, auch wenn die Finsternis um uns herum tobt! Danke, dass Du in allem und trotz allem das letzte Wort hast!

Danke, dass Israel 50 Terroranschläge im Ausland aufgedeckt hat und dass auch ein neuer Terror-Tunnel aus Gaza nach Israel entdeckt und zerstört werden konnte.

Danke, dass die Unruhen in Israel, die der Tod eines Äthiopiers mit sich brachte und die vor allem aus dem Ausland unterstützt wurden, beendet werden konnten.

Danke, dass auch Mitgliedsstaaten der EU ihre Botschaft in Jerusalem eröffnen wollen!

Vater, wir klagen Dir, dass der Antisemitismus in Deutschland und den westlichen Ländern so stark zunimmt.

Vater, wir beten für die Neuwahlen im September, dass die Politiker das Wohl Deines Volkes im Blick haben und nicht ihre eigene Agenda. Vater, wir bitten um den Kandidaten Deines Herzens und um gottesfürchtige Parlamentarier. Halte Du besonders in dieser spannungsgeladenen Zeit Deine Hände über Dein Volk, in der der Iran öffentlich droht Israel mit einer Atombombe auszulöschen! Wir beten um Wachsamkeit, Schutz und Weisheit für alle Sicherheitskräfte.

Vater, wir beten um eine neue Ausgießung Deines Geistes, damit sich Israelis, Araber und Palästinenser in Jeschua, Deinem Sohn und Messias, finden. Amen.


Theologie

Der Arbeitskreis Theologie besteht aus Theologen mit unterschiedlichem Hintergrund. Bisher sind folgende Ausarbeitungen entstanden:

  • Ämter und Dienste im Leib Christi
  • Gaben und Grenzen des Gebets
  • Thesen zum Befreiungsdienst
  • Taufe - verstehen, um einander zu verstehen
  • mehr zu diesen Themen, siehe Wegweisende Texte

Kontakt: Herbert Lang, herbert-lang@t-online.de


Frauenarbeit

Es finden regelmäßig, meist alle 2 Monate, Frauentreffen im Rittergut Schilbach statt.

Kontakt: Jutta Roßbach, Tel. 03 74 21 - 72 90 00, Elke Wonsiedler, Tel. 03 74 64 - 33 88 6


Weltmission

Vogtland-Initiative für Weltmission
Ziel der Vogtland-Initiative für Weltmission ist es, Gemeinden, Hauskreise, Jugendgruppen einen Blick für Weltmission zu vermitteln, z.B. durch die Gestaltung von Jugendabenden, Hauskreisabenden, Seminaren usw.

Kontaktadresse: Gerdi Sirtl, Feldstr. 22, 95932 Wunsiedel, Tel./Fax: 09 23 2 - 70 46 4, E-mail: GSirtl@wi-de.de

Fünf-Brote-Mission
Die Fünf-Brote-Mission des Vogtländischen Leiterkreises und der Ev.Luth. Kirchgemeinde Unterwürschnitz hat es möglich gemacht, dass derzeit etwa 170 Missionare in Asien und Afrika von Christen im Vogtland und zum Teil auch darüber hinaus finanziert werden.

Nutzen auch Sie diese wunderbare Gelegenheit, für nur 50 Euro pro Monat einen einheimischen Missionar für den vollzeitlichen Dienst freizusetzen. mehr...



Mobile Navikation